Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Bau Imagination 1+2 als Stand-LS

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2005 5:44 pm    Bau Imagination 1+2 als Stand-LS Antworten mit ZitatNach oben

So, gestern abend war es soweit: nachdem ich die zugeschnittenen MDF-Platten in WHV (pro qm 10,85 €, kann man net meckern) abgeholt habe, ging es dann auch gleich los.
Das erste Gehäuse habe ich dann noch am selben Abend fertiggestellt, bis auf die Frontplatte. Da gehe ich erst ran, sobald die Chassis eingetroffen sind. Übrigens bei den Temperaturen ist das Bauen eine ganz schön ölige Angelegenheit lol .

Der Rohbau ist exakt nach Manfreds Bauplan. Hier ein paar Fotos:

Image

Image

Image

Nein, die Gehäuse sind nicht schief, aber der Untergrund biggrin

Vielleicht beginne ich morgen schon mal mit den Lochausschnitten und mache mir so nebenbei mal Gedanken um das Finish Rolling Eyes

_________________
Ciao Jan


Zuletzt bearbeitet von analog am Mi Aug 03, 2005 7:28 am, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
migru
junior member





Anmeldungsdatum: 12.02.2004
Beiträge: 25
Wohnort: Mainz



BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2005 8:02 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jan!

Dein Bericht kommt genau richtig. Ich bin sehr interessiert an den Imag 2. Die Entscheidung fällt jedoch erst, wenn ich bei Günter Hesse zum Probehören war. Das wird so Anfang/Mitte August sein.

Wie dick sind deine MDF-Platten?

Gruß
Michael

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2005 8:44 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« migru » hat folgendes geschrieben:

Wie dick sind deine MDF-Platten?


Moin Michael,

22mm, wie im Bauplan beschrieben.

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 11:55 am    Re: Bau Imagination 2 als Stand-LS Antworten mit ZitatNach oben

« analog » hat folgendes geschrieben:
Übrigens bei den Temperaturen ist das Bauen eine ganz schön ölige Angelegenheit


äh, nur mal vorsichtig nachgefagt, du warst schon mal beim arzt deswegen ? lol lol

mach auch mal vom haus ein paar fotos. was man im hintergrund erkennen kann, sieht sehr gemütlich aus.
weiterhin viel erfolg

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Marko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 1100
Wohnort: Westerwald


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 12:04 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jan,

ist das Holz aus´m Baumarkt oder Holzhandlung?
Und der Preis inkl. Zuschnitt?
Ist ja mal echt verbraucherfreundlich!

Viel Spass weiterhin !!


(Da kribbelt´s einem echt in den Bastlerfingern smile )

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 1:12 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

lol Jockel, das ist hier so `ne Redensart. Ich finde, "ölig" trifft es doch irgendwie oder? biggrin
Fotos vom Haus? Vielleicht mal, irgendwann. Ist jedenfalls alt, sehr alt (1881), zumindest von außen. Wenn ich dir Fotos vom Zustand bei Kauf zeige, fällst du um, garantiert!. Mann, das war ´ne Maloche. Naja, da war ich ja noch 8 Jahre jünger:wink: . Ich glaube, so ein Projekt würde ich heute nicht mehr starten. Dann lieber Lautsprecher bauen biggrin

Marko, das Holz habe ich mir vom Holz-Großmarkt (HBV Wilhelmshaven) besorgt. Der Zuschnitt hat mich nichts extra gekostet. OBI wollte ca. 19 € für den qm eek.
Für ein komplettes Pärchen Imag 2 Stand habe ich rund 34 € bezahlt. Heute habe ich mir den Zuschnitt für die Imag 1 Stand abgeholt. Es gibt also gut zu tun, aber wozu hat man denn Urlaub? lol

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 1:35 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hai jan
das wäre aber noch ein projekt, was ich auch heute noch im gesetzten alter angehen würde. mein traum ist ein alter kleiner kotten mit ententeich nach eigenen vorstellungen umzubauen Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Gast











BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 5:30 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

die imagination serie schein wohl langsam ins laufen zu kommen!
@analog
machst du die frequenzweiche in den kleinen hohlraum am boden rein?
und wo u wieviel haust du an dämmwolle rein?

Online    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6450
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 5:34 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja, dafür ist die Kammer vorgesehen ...
und dann mit Quartzsand füllen.
Dämmaterial füllend hinter die beiden Treiber, das wird durch den Verstrebungsrahmen gut gehalten.
Der untere Teil kann frei bleiben.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Gast











BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 5:40 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

der sand wird ja nur gebraucht um das gewicht zu erhöhen, oder? werds wahrscheinlich so bauen dass ich den boden abnehmen kann, oder das kleine hintere brett der kammer. man hat mir gesagt, dass das polyesterflies nicht bsonderns viel bringen soll zur dämpfung, besser schafwolle oder sowas http://www.thomann.de/takustik_noppenschaumstoff_prodinfo.html

kann mir das jemand bestätigen? den krieg ich in graz zwar auch, aber kostet 39€ für 1,5 x 1 m Confused

Online    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6450
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 6:04 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

billiger Schaum ist schlechter als Polyesterwatte.

Es geht um den Bereich der unteren Mitten 100-600HZ, dafür ist Watte besser. Es muss halt eingermassen dicht (aber nicht fest gestopft) den Raum füllen. Man sollte 400G /qm Qualität nehmen, gibts beim Polsterer!

Alternativ wäre Schafwolle interessant
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=27544&item=8208249249&rd=1

und neuerdings aus dem ÖKO Baumarkt auch Schafwolle als Plattenmaterial (alternativ zu Glasfaserdämmplatten 70mm von G+H ISOVER).
Hab ich aber noch nicht probiert.


Zuletzt bearbeitet von M am Sa Jul 30, 2005 6:13 pm, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 6:09 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« -MZ- » hat folgendes geschrieben:
(alternativ zu Glasfaserdämmplatten 70mm von G+H ISOVER).
Hab ich aber noch nicht probiert.

ich schon, mit einem alten brotmesser kann der zuschnitt perfekt erfolgen. gibts als akustikdämmmatten in unterschiedlichen stärken und ist im vergleich zu den esoterischen produkten mindestens gleich gut aber sehr viel preiswerter. rockwoll geht übrigens auch. das ganze mit bitumen an die wand geklebt ist perfekt.

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Gast











BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 6:56 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich werd da trittschalldämmplatten aus holzfasern nehmen. etwa 18mm stark. dämmt den schall besser als stein- und glaswolle (das verdammte juckzeugs! der absolute horror im hochsommer sowas zu verlegen).
@manfred
was haltest du von dem hier?
http://www.thomann.de/takustik_noppenschaumstoff_prodinfo.html

dämpfen die schaum und wattematerialien überhaupt so tief? dachte da ist unter 800Hz ziemlich ziemlich bald schluss.

Online    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6450
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 7:06 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

das lässt du mal schön bleiben ! lol trittschalldämmplatten? Rolling Eyes

Nimm die Polyesterwatte!
das is vom PreisLeistungsverhältnis die beste Lösung.
oder 2 lagen hintereinader ohne pressen:
http://www.thomann.de/takustik_sap_pyramidenschaum_prodinfo.html

schön ausschneiden.

Das billige Zeugs taugt nix, es sei denn, du machst damit auch eine 16-20cm dicke Schicht.

Frag mal bbeim Polsterer nach 400g/qm material und kauf dir pro Box 1 qm, den du leicht gepresst hinter die chassis von der Rückwand aus platzierst.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Gast











BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2005 8:45 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

die trittschalldämmplatten kommen doch an die wand, um das gehäuse zu dämmen, anstatt bitumen! man soll ja gehäusedämmung und gehäusedämpfung unterscheiden tongue
dachte mir sowas:
Image Image

das blaue wäre noppenschaum (oder besser voller schaum) und dahinter eventuell polyesterwatte. aber das werde ich dann mit probehören testen. nur so ne grundidee. ist das ok?

Online    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 7:38 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Imagination 1 in Standversion ist nun auch so weit fertig, aber

wo bleiben die Chassis, GÜÜÜNTER??? biggrin Hab´Langeweile lol

Image

Innenvolumen ca. 25 l, geschlossen. Der untere Teil, in dem die Weiche untergebracht wird, bekommt ´ne Sandfüllung.

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 7:45 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Jan,

man bist Du schnell... da kann ich nicht mithalten lol Hast Du Dich schon für eine bestimmte Oberfäche entschieden?

_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6450
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 10:19 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Jan, ihm fehlt deine Adresse!!!!! ruf ihn mal an.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 11:25 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

" Jan, Jever Friesland", das müsste doch ankommen, die besiedelung ist ja nicht so dicht, oder???? lol lol
Der Garten gefällt mir sehr gut........
im Herbst fahre ich nach fehmarn mit der Familie........ ist ein abstecher nach frieland/jever eigentlich ein großer umweg???? wenn nicht würde ich mal kurz vorbei hüpfen????

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Christin@
junior member





Anmeldungsdatum: 19.08.2003
Beiträge: 32
Wohnort: Daheim



BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 12:13 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jan,

So ich versuche Dich nun schon seit Tagen zu erreichen. Leider antwortest Du nicht auf E-mails und PM. Hatte nämlich folgendes Problem : mir fehlte Deine Adresse und an die kommt man gar nicht so leicht ran! Nicht über die Auskunft: jan W. Friesland , oder Jever.....in der Telefonnummer die ich hatte, fehlte eine Ziffer in der Vorwahl.....In einer alten E-mail fand ich Deinen tatsächlichen Wohnort...nicht Jever....und dann habe ich es über das Örtliche.de herrausgefunden. Ich habe nun Deine Adresse tanz und morgen ist Versand (da am Mittwoch Nachmittag der Versandshop geschlossen hat ) das heißt für Dich am Freitag hast Du die Bausätze! jump
Ist denn schon alles Lackiert und fertig zum Einbau?

Viele Grüße Christina teddy

_________________
...nimm Dir täglich 30 minuten für deine Sorgen und halte in diesen 30 minuten Mittagsschlaf! smile

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 2:28 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

So, alles tel. geklärt, konnte ja nicht ahnen, dass ihr die wichtigste biggrin Tel.Nr. und Adresse verbaselt lol . PNs und E-Mails scheinen auch manchmal im Nirvana zu verschwinden Rolling Eyes
Ach ja, liebe Christina, cleant euren AB mal wieder, sonst blah ich da immer umsonst drauf wink .


@Jockel, bist natürlich herzlich eingeladen, aber ich fürchte der Umweg ist zu groß, um mal eben schnell ´nen Abstecher zu machen. Ihr fahrt ja nach Fehmarn über HH Rolling Eyes . Musst dir mal die Karte anschauen. Von hier aus sind es nach HH jedenfalls ca. 200 km.

@Daniel, Finish teste ich noch, wird aber eher klassisch, also wahrscheinlich lackiert. Meine Liebste mag kein Furnier. Wenn man nicht sooo einen Aufwand betreibt, ist man auch schneller fertig biggrin Wird ja auch "nur" eine "normale" Imag wink .

Die Front muss, entspr. der Chassis-Ausschnitte, erst noch gefräst werden. Sollte ich mich dabei verhauen, ist schnell ein neue Front gemacht. Die wird erst geklebt, wenn Weiche, Sand und Kabel im Gehäuse sind und alles auf Funktion getestet ist.

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 2:53 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Jan,

meine Cheffin mag kein Lack, daher Furnier... wie verschieden doch die Geschmäcker sind biggrin Ich finde übrigens, dass Furnier der Klassiker ist. Lack ist doch modern cool

_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 2:58 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ach noch was... überleg Dir mal ob Du nicht eine Lederfront machen möchtest. Das würde auch sehr schön zu einem lackierten Gehäuse passen. Ich habe das Leder aufgeklebt, dann die Chassis draufgesetzt und festgeschraubt. Danach mit einem Tapeziermesser um die Chassis herumgefahren... diese dienten quasi als Schablone und dann mit dem Dremel die entsprechenden Ausschnitte ausgefäßt. Man braucht sich keine Gedanken zu machen, ob man sauber genug fräßt, man kann ruhig das Leder berühren und auch etwas mehr Holz wegfäßen, man sieht nichts biggrin Das Leder verzeiht alles wink
_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 3:17 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hab´deine Lederfront ja gesehen, sieht toll aus, aber ist nicht so ganz meins. Abgesehen davon ist meine Ani Vegetarierin lach
_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2005 3:39 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Es gibt ja auch Kunstleder lol
_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Aug 05, 2005 7:35 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bin nun in Verhandlungen mit einem örtlichen Lackierer. Er hat seinerzeit für das Lackieren eines Pärchen Nirvana I 50 € + Farbe genommen und die sehen absolut top aus. Die Imags sind ja nun doch ein bischen größer lol .Mal schau´n....
Kabel benötige ich auch noch. Die letzten Reste Black Mamba sind für die Imag II draufgegangen und das lila Mamba möchte ich nicht unbedingt zerstückeln wink .

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Günter Hesse
senior member





Anmeldungsdatum: 05.01.2003
Beiträge: 68


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Aug 05, 2005 11:38 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

Grade hab ich mit Jan und seiner Ani ein schönes Telefonat geführt und dann klingeklte es an der Tür....GLS lieferte das Paket!!!Nun hat Jan was zum auspacken....... gut

_________________
Viele audiophile Grüße
Günter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Aug 05, 2005 11:58 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Günter war mal schreibend im Forum tätig biggrin
_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Aug 05, 2005 5:45 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja iss denn heut´ schoo tannenbaum

Christina und Günter, SUPERKLASSESERVICE, dickes Lob und Kompliment an euch beide für eure Bemühungen, Fürsorge, Unterstützung, Beratung, Freundlichkeit...

IHR SEID SUPERNETT UND EINFACH TOLL!!! Und es ist schön euch zu kennen. DAAANKE!

Habe jetzt erst mal Feierabend gemacht und mich vom Staub befreit lol. Die Chassis machen einen Top-Eindruck, kann es kaum erwarten, sie einzubauen. Leider hat der Lackierer derzeit zuviel zu tun, also schau´n wir mal nach einer Alternative.

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1244
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: So Aug 07, 2005 8:35 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Finishfrage hat sich nun erledigt, ja Günter, habe doch wieder Granitspray benutzt biggrin. Meine Ani ist total begeistert. Die Gehäuse wirken wie aus einem Guss. Man sieht wirklich keine Nut.

Image
Verkabelung mit black Mamba, Durchgänge abgedichtet mit Teroson.

Image
Rohzustand vor dem ersten Anstrich.


Image
Gehaüse nach dem Rollen mit Dispersionsfarbe, um später nicht so viel Granitspray zu benötigen. Hätte noch dunkleres Grau sein können. 3 Dosen haben ausgereicht für beide Gehäuse + Füße.


Image
Zustand vor dem endgültigen Auftrag des Klarlacks. Der HT sitzt natürlich beim endgültigen Einbau zentrisch wink

Morgen (der Sonntag gehört der Zweisamkeit wink ) wird die Weiche gelötet und der Klarlack aufgetragen.

_________________
Ciao Jan


Zuletzt bearbeitet von analog am Mo Aug 08, 2005 2:57 pm, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0748s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]