Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Imagination3 Oldschool Revival und DiPOL Konzept

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Bergsteiger
Stammgast





Anmeldungsdatum: 08.03.2004
Beiträge: 341
Wohnort: Vaihingen



BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 5:06 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich melde mich schon mal zur Premiere am 11. Februar im Heidelberger Hifi-Studio an.
Ich werde schon morgens kommen, da sind die Sinne (vor allem die Ohren) noch frisch biggrin

Wäre schön, wenn sich noch ein paar Forumianer einfinden würden.bia

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 5:10 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm,

wenn Du auch kommst, dann werde ich versuchen mich auch hinzubegeben biggrin

_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
peko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 23.04.2004
Beiträge: 214
Wohnort: Stadtroda



BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 8:07 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred,

gerne würde ich - die Versuchung ist riesig smile Ich bin zwar begeistert von
den Imga2, aber eigentlich sind die Imag3-EVO das, was ich im letzten Juli
August angefragt hatte ... cry

Führe ein nicht in Versuchung !
Gibt es Abmessungen ? Vieleicht bau ich ein einfaches Gehäuse
zum testen meiner neuen Holzwerkzeuge .... wink

Peer

p.s. Gut das meine Frau nicht mit liest .....

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 11:31 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

so hier ein DESIGN Gehäuse extrem schmal und hoch.....
jetzt mal ohne Berücksichtigung einer IKEA Massivholzplatte.
Die Maße eignen sich trotzdem hervorragend für Regalbretter
(vor allem die 40cm Tiefe! und 30cm Front!)

Die Löcher für die BR Rohre auf der Rückseite hab ich noch nicht drin, da ich besonders schöne Rohre wollte, und der Günter nochmal schaut, was es gibt. Es sollte pro Kammer mindestens 1x 80mm Rohr rein...
mal sehen was wir finden.

Die Angaben sind für ein edles Gehäuse lackiertt, bzw mit einem schönen dunklen Furnier.

http://audiovideoforum.de/userpix/imag3Beta1.pdf

so hätte ich sie gerne für die Premiere!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
meisterstille
senior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.09.2004
Beiträge: 81
Wohnort: Dresden, Sachsen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2006 11:32 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

DESIGN Gehäuse

Fasen an der Vorderseite machen den Lautsprecher irgendwie nobler als eine gerade, aber schmale Schallwand.

Werde mal simulieren, wie das Ergebnis dann aussieht.

meisterstille

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
michaellang
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 27.01.2003
Beiträge: 1532
Wohnort: 06484 Quedlinburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jan 27, 2006 11:34 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Warte immer noch auf ein Angebot meines Schreiners. Der ist im Moment voll im Stress.
Es kommt (Günter per Email) je Bass ein Reflexrohr mit 94mm Durchmesser zum Einsatz, also 95er Loch vorsehen.

Sollen die Reflexrohre direkt hinter die Chassis, oder wohin?

_________________
Gruß,
Michael
************************
Quelle: Macmini+Amarra3 über Oppo105D tuned by Dr. Gert Volk an Magnat RV3; Lautsprecher: Synopsis2, Kabel: QED Gen. Silver Spiral + Dynavox Flachband, Netz: Kachina by Pivane Accoustic über Netzfilter Bada

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jan 28, 2006 12:16 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja die Rohre haben einen 45°knick und sind 2 teilig, also kein problem wegen der Länge.
Ich sag mal diekt Mitte des Treibers (Magnet) dann kann man dieselben maßpositionen hinten wie vorne nehmen.

will jemd evtl ein anderes File format ala Acad oder sowas?
kann noch andere Formate reinstellen.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
michaellang
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 27.01.2003
Beiträge: 1532
Wohnort: 06484 Quedlinburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2006 11:21 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen!
Da ich leider den Manfred verprellen muß (bei mir ist ne Imag3Evo mit Gehäuse vom Schreiner leider finanziell nicht drin und terminlich würden die auch nicht zum 10.02.06 fertig) möchte ich doch die Gehäusespezialisten unter uns bitten, dem Manfred ein SCHÖNES Gehäuse zu bauen.
Na, wer hat Interesse an ner Imag3Evo? Es wird sich doch hoffentlich wer finden....

_________________
Gruß,
Michael
************************
Quelle: Macmini+Amarra3 über Oppo105D tuned by Dr. Gert Volk an Magnat RV3; Lautsprecher: Synopsis2, Kabel: QED Gen. Silver Spiral + Dynavox Flachband, Netz: Kachina by Pivane Accoustic über Netzfilter Bada

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
migru
junior member





Anmeldungsdatum: 12.02.2004
Beiträge: 25
Wohnort: Mainz



BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2006 12:36 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich würd's ja machen, aber erstens ist der Termin zu knapp und zweitens kann ich nicht das gewünschte Finish bieten.

Gruß
Michael

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2006 2:01 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

das macht nix, wir koennen den Termin problemlos verschieben.
Ich brauche unbedingt ein schönes Gehäuse, da wir sonst keine Fotos haben. Ich denke das sollte schon ein Profi machen.
Also der termin 10/11.2 muss abgesagt werden, ich sag Bescheid, wenns soweit ist.
Wir recherchieren gerade Angebote.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
michaellang
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 27.01.2003
Beiträge: 1532
Wohnort: 06484 Quedlinburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2006 3:09 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« -MZ- » hat folgendes geschrieben:
das macht nix, wir koennen den Termin problemlos verschieben.
Ich brauche unbedingt ein schönes Gehäuse, da wir sonst keine Fotos haben. Ich denke das sollte schon ein Profi machen.
Also der termin 10/11.2 muss abgesagt werden, ich sag Bescheid, wenns soweit ist.
Wir recherchieren gerade Angebote.


Ihr recherchiert Angebote zum Hörtermin oder zu Gehäusen?
Wenn Ihr ne alternative Adresse für Gehäuse habt, wäre ich immer interessiert, auch wenn das Projekt zur Zeit wohl nicht sofort bei mir realisierbar ist.

_________________
Gruß,
Michael
************************
Quelle: Macmini+Amarra3 über Oppo105D tuned by Dr. Gert Volk an Magnat RV3; Lautsprecher: Synopsis2, Kabel: QED Gen. Silver Spiral + Dynavox Flachband, Netz: Kachina by Pivane Accoustic über Netzfilter Bada

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2006 6:15 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Achtung! Korrektur im Plan, der HT hat 116mm Durchmesser,
nicht 106 wie im alten Plan!!!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
michaellang
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 27.01.2003
Beiträge: 1532
Wohnort: 06484 Quedlinburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2006 6:37 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Du verwirrst mich!!

Ich habe nur 86mm für den HT im Plan stehen und 114mm für die MT.
Welches Maß meinst Du denn nun?

(Sorry, falls ich mal wieder was total nicht gecheckt haben sollte wink )

_________________
Gruß,
Michael
************************
Quelle: Macmini+Amarra3 über Oppo105D tuned by Dr. Gert Volk an Magnat RV3; Lautsprecher: Synopsis2, Kabel: QED Gen. Silver Spiral + Dynavox Flachband, Netz: Kachina by Pivane Accoustic über Netzfilter Bada

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2006 7:41 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

nein, aus dem AUSSENDURCHMESSER 116(stattder 106)ergeben sich die
BMT Positionen,
die jetzt wegen der 10mm mehr je um 5mm nach oben und 5mm nach unten rutschen. Der Lochdurchmesser ist derselbe.
Nach dem alten Plan berühren sich die Treiber, das is zu eng.
Jetzt sind 5mm Platz zwischen den Körben, was beim Einfräsen enorm wichtig ist.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
michaellang
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 27.01.2003
Beiträge: 1532
Wohnort: 06484 Quedlinburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Jan 31, 2006 9:53 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« -MZ- » hat folgendes geschrieben:
nein, aus dem AUSSENDURCHMESSER 116(stattder 106)ergeben sich die
BMT Positionen,
die jetzt wegen der 10mm mehr je um 5mm nach oben und 5mm nach unten rutschen. Der Lochdurchmesser ist derselbe.
Nach dem alten Plan berühren sich die Treiber, das is zu eng.
Jetzt sind 5mm Platz zwischen den Körben, was beim Einfräsen enorm wichtig ist.


Ahja, jetzt hab auch ichs wink
Aber ich dachte Du wolltest nicht, dass man die Chassis "einfräst"....
Ansosnten sieht es sicherlich auch besser aus, wenn etwas Platz zwischen den Chassis ist.

_________________
Gruß,
Michael
************************
Quelle: Macmini+Amarra3 über Oppo105D tuned by Dr. Gert Volk an Magnat RV3; Lautsprecher: Synopsis2, Kabel: QED Gen. Silver Spiral + Dynavox Flachband, Netz: Kachina by Pivane Accoustic über Netzfilter Bada

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2006 1:26 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja es muss nicht sein, aber wer es beim Profi herstellen lässt kann es ja machen. die Aussendurchmesser sind im Plan die graue Fläche,
116mm beim HT 3mm tief
142mm bei den BMT 4mm tief
286mm beim 11K 9mm tief
die Fräsung sollte immer um 1mm insgesamt erweitert werden, zum einfachen montieren vor allem nach lackieren.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
peko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 23.04.2004
Beiträge: 214
Wohnort: Stadtroda



BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2006 9:47 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

stimmt, den 1mm Spielraum musste ich nacharbeiten .....
Unsere CNC war da sehr genau.

Mal noch eine Frage zum Gehäusebau ganz allgemein. Ich habe
gestern Abned (mehr Nacht smile ) endlich den 2 Sub (11') geleimt und beim
ersten den üblich Knock-Knock Test gemacht. Da es im unteren Bereich
mangels weiterer Verstrebungen etwas halölig klang, habe ich einfach -
das hatte ich schon mal früher ausprobiert - ein Restholz ~25x25xinnenbreite
durch die Chassisöffung eingebracht und mit sanfter Gewalt wink verkeilt ->
deutlich besser. Ist zwar optisch nicht die beste Lösung, aber effektiv.
Muss halt nur ordentlich geleimt sein.

Was sagt der Fachmann zu solchen "Bastellösungen" ?

tschau, Peer

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2006 10:40 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

allgemein: je mehr Verstrebung desto höher die Frequenz und geringer im Pegel wird die Resonanz. Da der Subwoofer selbst nur bis 80 Hz überträgt (bei 50 Hz übergangsfrequenz)wird diese Resonanz nicht mehr viel ausmachen. ImFalle der Imagination 3 werden bis ca 120-150Hz übertragen.

Witzgerweise wäre also am meisten eine 2 Wege Konstruktion gefährdet.
Das gleiche gilt auch für stehende Wellen innerhalb des Gehäuses.
Jeder kann seine Gehäuse "perfekter" bauen als unbedingt nötig, siehe "Daniels Exzesse", aber es ist nicht nötig um eben den normalen Status unserer Produkte zu erreichen:
"klingt besser als eine 5x teurere Fertigbox"

Der Selbstbau lässt eben diese Optionen offen,
wer Lust hat, kann es besser machen als die Industrie.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
micha73
junior member





Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 33
Wohnort: Göttingen



BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 12:16 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

gibt es denn schon Neuigkeiten von der Evo 3?


Die Zeichnung die im Netz steht war doch nur eine Beta-Zeichnung oder?

@ Manfred:

Gibt es bereits eine evo 3 die du gehört hast? und sind deine Erwartungen erfüllt worden?

Gruß Micha

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6451
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 2:23 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

der Prototyp ist fertig, der Gecko wird die Boxen nächste Woche bauen, und danach machen wir in Heidelberg einen öffentlichen Vorführtermin mit Geckos Boxen.
ich denke, in 2-3 Wochen wird das soweit sein.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1515
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 6:45 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Da freue ich mich schon drauf gut Nächste Woche sind sie fertig. Zum Testen und ausgiebigen Probehören kommen sie nach Jan (analog). Fotos werden nach, bzw. von dem Vorführtermin gepostet. Ich würde mich über eine rege Teilnahme sehr freuen, da ich so einige Members persönlich kennenlernen würde.
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bergsteiger
Stammgast





Anmeldungsdatum: 08.03.2004
Beiträge: 341
Wohnort: Vaihingen



BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 7:12 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Ich würde mich über eine rege Teilnahme sehr freuen, da ich so einige Members persönlich kennenlernen würde.


Martin, falls du nix dagegen hast würde mich zu dem erlauchten Kreis zählen.

Ich bin dabei top

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1515
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 8:30 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Bergsteiger » hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Ich würde mich über eine rege Teilnahme sehr freuen, da ich so einige Members persönlich kennenlernen würde.


Martin, falls du nix dagegen hast würde mich zu dem erlauchten Kreis zählen.

Ich bin dabei top


Neh neh, Ultimate-User ziehen das Niveau zu weit runter biggrin (kleiner Scherz). Ich freue mich schon.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
florentino
Stammgast





Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 405
Wohnort: Ellwangen



BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 8:31 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hi martin,

wie ich telefonisch schon angedroht habe
würde ich auch gerne kommen.

bitte so bald wie möglich termin posten

danke!!!

drück dir die daumen dass alles klappt

_________________
_______________________________________

atta

florian

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1515
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 9:47 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin Floh,
ich drücke auch allen Beteiligten alle zur Verfügung stehenden Daumen. Wie immer, wird auch dieses schief gehen wink Es gibt nun mal nix, was ich nich versauen könnte lol

Bis spätestens zur Vorführung

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Gast











BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 10:13 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Schade, schade, dass Heidelberg so weit weg ist. Aber schön im Forum beschreiben.
Ich wünsch Dir viel Spaß mit Deinen neuen Boxen Martin.
Ich bin auch kaum neidisch evil cry

Online    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1515
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 24, 2006 10:36 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Na komm, stell Dich nich so an. Heidelberg ist doch zentral gelegen cool Hast Du denn gar keine Trucker-Gene im Blut?

So, laßt uns hier vorläufig schließen und nach der Vorführung u.a. in diesem Thread die Erlebnisse posten. Ich bin auch schon wie ein Bogen gespannt. Im Moment weiß ich noch gar nix, nur dass Manfred in den letzten 30 Jahren noch nie einen schlechten LS kreiert hat. Da habe ich einfach mal ins Blaue geschossen. No risk, no fun!!! lol

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
florentino
Stammgast





Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 405
Wohnort: Ellwangen



BeitragVerfasst am: Sa März 04, 2006 6:20 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo martin,

es ist ruhig geworden um das imag3 projekt!!!!

sind die treiber schon bei dir ?
ist die box schon fertig?

gibt es erste eindrücke?

usw.........

_________________
_______________________________________

atta

florian

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1515
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa März 04, 2006 6:42 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gemach, Gemach smile Es dauert nur noch ein wenig.
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dr. Low
senior member




Alter: 39
Anmeldungsdatum: 16.12.2005
Beiträge: 87
Wohnort: Backnang/Württemberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: So März 05, 2006 10:12 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Martin, wie sieht's denn aus, wollen wir uns dann irgendwie und wo treffen, wenn du schon in der Ecke bist?
Oder hab ich da was falsch verstanden?
Die Lautsprecher interessieren mich jetzt primär nicht so sehr, dass ich den Weg auf mich nehmen möchte, außerdem hab ich ja erst welche gekauft.
Etwas kleinere Teile für's Schlafzimmer wären noch eine Überlegung wert, aber erstmal möchte ich die Wohnzimmer-Anlage von ihren schlimmsten Defiziten erlösen. Und das ist mit Abstand der 21 Jahre alte Verstärker...

_________________
"Wer abends saufen kann, der kann morgens auch arbeiten".
So ein Quatsch! Wer abends vögelt, kann morgens noch lange nicht fliegen!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0776s (PHP: 70% - SQL: 30%) | SQL queries: 21 | GZIP enabled | Debug on ]