Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Imagination3 Oldschool Revival und DiPOL Konzept

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1519
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 5:27 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Michael,
aber gerne doch. Wenn ich die neue Imagination3 fertig habe, fahre ich damit nach Heidelberg. Wird sicherlich auch für Dich interessant.

Damit es bis dahin nicht so langweilig ist, hier schon mal vorab drei Gehäusefotos. Bitte nicht über mein Stichsägenmassaker lästern. Das Acrylglas ließ sich nicht fräsen. Das hat tierisch gestunken. Die Löcher für die Chassis in den MDF-Frontplatten sind natürlich eingefräst. Da muß ich noch mit Schleifpapier ran.

Image

http://audiovideoforum.de/userpix/imag3gecko2.jpg

http://audiovideoforum.de/userpix/imag3gecko3.jpg

Wenn man sich so die Fotos anschaut, bemerkt man die Größe der LS nicht unbedingt. Live betrachtet sind es ganz schöne Brummer. Ungefähr die Ur-Solution, nur etwas schlanker. Ich erschreck mich ab und zu, wenn ich dran vorbei laufe.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
zenox
junior member





Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 32
Wohnort: St. Ingbert / Saarland



BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 7:28 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@martin

hmm......und die granitplatten als gerätebasis kommen auch gut biggrin biggrin biggrin

woher kenn ich die nur?......grins.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1519
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 8:05 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Achja, die LS bekommen schwarze Granitplatten (Star Galaxy - eigentlich viel zu schade) als Sockel. Die kommen auch von Michael (zenox). Unter die Sockel werden Spikes geklebt. Das sollte gut vom Laminatboden abkoppeln und sieht nach meinem Geschmack ganz nett aus.
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6454
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 10:59 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wir haben gestern erstmal die Imag3 abgeschlossen, der Günter hat die Prototypen Entwicklungsbox bei mir abgeholt, um sie jetzt bei ihm zum Hören aufzubauen. Leider ist seine Version "zusammengekloppt" und sieht grottenhässlich aus... Ist zwar beim entwickeln der Weiche egal, aber jetzt kann er halt die Boxen so nicht zum Vorführen verwenden.
@Gecko
die fertige Weiche und deine Chassis gehen wohl bald raus...

Bei dieser Box soll das Bassfundament und die unteren Mitten schon auf TopLevel spielen, sowas geht halt nur mit Volumen.
Da sind 2 grosse Image11K Subwoofer integriert!!!
Wenn schon eine grosse Box entwickle, muss die auch Maßstäbe setzen.

Eine Steigerung wird dann erstmal nur noch die Imagination 4 darstellen, aber zum DOPPELTEN PREIS (2600Euro/Paar) und die Maße werden noch extremer!!!

Das wird einfach mein "Spassprojekt" zum Ärgern von diversen "Kritikern" und "Mitbewerbern".

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Bonedaddy
Stammgast





Anmeldungsdatum: 09.01.2003
Beiträge: 360
Wohnort: Schwäbische ALP


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 1:29 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

lol lol lol lol

Hallo zusammen

Hauptsache die neuen Top Boxen bleiben meiner ULTIMATE von der Pelle...



hahhahaha.....

grüsse vom Epizentrum

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1519
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 2:41 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« -MZ- » hat folgendes geschrieben:
Wenn schon eine grosse Box entwickle, muss die auch Maßstäbe setzen.


Nicht das da Missverständnisse entstehen, ich mag große LS. Deswegen habe ich ja auch gleich "hier" geschriehen cool

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bonedaddy
Stammgast





Anmeldungsdatum: 09.01.2003
Beiträge: 360
Wohnort: Schwäbische ALP


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 3:01 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

... biggrin biggrin biggrin
lol

Nicht das hier Missverständnisse entstehen...hahahahahahah


ich mag GROßE Lautsprecher........deswegen sind meine auch GRÖßer....



das Epizentrum schlägt zurück... Razz Razz

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1246
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 3:22 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Bonedaddy » hat folgendes geschrieben:
... biggrin biggrin biggrin
lol

Nicht das hier Missverständnisse entstehen...hahahahahahah


ich mag GROßE Lautsprecher........deswegen sind meine auch GRÖßer....



das Epizentrum schlägt zurück... Razz Razz


Manchmal hab ich den Eindruck, wir sind hier im Kindergarten. Rolling Eyes

Ätschibätsch, meine sind aber größer...neee, meine sind aber beeeessserr...meine sind aber schöööner...meine können die Wände zum Wackeln bringen... zzz

Worum geht es denn eigentlich???

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
tysonzero
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 13.04.2003
Beiträge: 1507
Wohnort: Herford


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 6:25 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Naja, solange ich den grössten Penis habe, könnt ihr euch um die Lautsprecher bekriegen. biggrin

Leute.. cool bleiben.

Ferdi

(der mit seiner Imag 2 noch Mordsglücklich ist. smile )

_________________
Hitachi 42pd7200/ Imagination 2 (5.1) / Onkyo tx sr 605/ Playstation 3/ T AMP S150 / Gamecube / Pioneer 626 dvd / Core2Duo Notebook als HTPC Samsung t7300-Aura Despina

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6454
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 6:51 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

die U.S. bleibt um das gewisse Quäntchen besser.. keine Sorge!

Aber ich wollte doch noch was preiswertes nach/dazwischen schieben, um auch "Normalos" die Chance zu geben in die High End Klasse einzusteigen.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 6:55 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hey
Martin, das sieht doch schon mal gut aus.

Das mit der Größe gibt sich mit der Zeit. Man gewöhnt sich daran Razz
Nur mal ne bescheidene Frage: Warst mal wieder schneller als der olle manni, was ? lol lol

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bergsteiger
Stammgast





Anmeldungsdatum: 08.03.2004
Beiträge: 341
Wohnort: Vaihingen



BeitragVerfasst am: Mo März 06, 2006 9:25 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich halte mich da raus biggrin
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bonedaddy
Stammgast





Anmeldungsdatum: 09.01.2003
Beiträge: 360
Wohnort: Schwäbische ALP


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 7:30 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich auch
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1519
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 8:41 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Jockel » hat folgendes geschrieben:
Hey Martin, das sieht doch schon mal gut aus.

Danke schön, bestückt wird sie ganz gut aussehen. Die Chassis-Ausschnitte im Acrylglas sind mittlerweile auch ein wenig glatter Embarassed

« Jockel » hat folgendes geschrieben:
Das mit der Größe gibt sich mit der Zeit. Man gewöhnt sich daran Razz

Jau, hab mich per sofort dran gewöhnt biggrin

« Jockel » hat folgendes geschrieben:
Nur mal ne bescheidene Frage: Warst mal wieder schneller als der olle manni, was ? lol lol

Da komme ich nicht ganz mit ? Die Fotos hat Manfred auf den Server geschubst, falls Du das meinst.

cu in Heidelberg

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
florentino
Stammgast





Anmeldungsdatum: 07.01.2004
Beiträge: 405
Wohnort: Ellwangen



BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 9:47 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

die box wirkt irgendwie kleiner (schlanker) als die evo

trügt der eindruck???

_________________
_______________________________________

atta

florian

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6454
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 10:57 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

die is 20 cm höher! und hat keine 45° Schräge.

die imag3 is seit ca 10 tagen fertig, der abschluss war halt, dass Günter auch die Entwicklungsbox bei mir abholt und damit mir die Möglichkeit entzogen is immer noch weiter daran rumzuspielen... biggrin
Die Bassabstimmung is halt eher Geschmacksache, ich hab versch Varianten durchprobiert und jetzt die
Tiefbass ja Auto/Kickbass nein Variante
freigegeben. (Delle bei 80-110Hz)
Wer will, kann aber die Bässe weiter hochlaufen lassen.

Das muss man in der Praxis entscheiden und die Raumfehler mit berücksichtigen. Meist hat man in der Vertikalen in dem Bereich eine Resonanz...deshalb lass ich das erstmal.
Richtig fertig ist so ein Produkt erst wenn es in 5 verschiedenen Räumen bei Kunden steht und wir hier die Rückmeldungen verarbeiten.
Es kann also noch kleine Änderungen geben.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1519
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 2:45 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« gecko » hat folgendes geschrieben:
« Jockel » hat folgendes geschrieben:
Nur mal ne bescheidene Frage: Warst mal wieder schneller als der olle manni, was ? lol lol

Da komme ich nicht ganz mit ? Die Fotos hat Manfred auf den Server geschubst, falls Du das meinst.

cu in Heidelberg


Moin Jockel, jetzt habe ich endlich auch kapiert Embarassed Manfred ist da fast unschuldig. Der Schreiner hatte mich ein paar mal versetzt. So gab es unfreiwillig etwas mehr Zeit für die Weiche.

Würde eine Weiche mit Abgriffen an den Spulen und Kabelbrücken an den Rückwänden Sinn machen? So wäre man m.E. auch bei einem Umzug in ein anderes Hörzimmer/Wohnung auf der sicheren Seite, da sich die Imag so recht bequem und flott an die Räumlichkeiten anpassen ließe.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1246
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 3:13 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie wärs denn vorerst so?
http://www.audiovideoforum.de/viewtopic.php?t=432

_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6454
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 4:47 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

nein, schaltbar oder sowas ist übertrieben.

Es wäre nur bei extrem - laut - Hörern eine Option... wink

Der Bass ist auf jeden Fall gebremst... mehr geht immer tongue

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 5:11 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« gecko » hat folgendes geschrieben:
Moin Jockel, jetzt habe ich endlich auch kapiert Embarassed Manfred ist da fast unschuldig.


mann, ich war schon am überlegen lol lol lol

Wann soll den der showdown in Heidelberg stattfinden?

Wenn ich die Expression sehe, überzieht es einem mit Schauer. War das ein toller LS wink Bei den Bildern wird man echt wehmütig. So eine Kevlar-Expression würde ich glatt nochmal bauen tongue

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dresi
senior member



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 97
Wohnort: Flensburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 7:11 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo.

Ich überlege grade, ob die Imagination 3 überhaupt eine wirkliche Daseinsberechtigung hat.
Wenn ich mir die Imagination 2 als Regalversion aufbaue, und diese in einem Setup mit 4 11k Subs betreibe, so sollte diese der Imagination3 doch theoretisch überlegen sein, oder? Schliesslich wären bessere Mitteltontreiber verbaut, und ich könnte die Bässe aktiv abtrennen / besser anpasen. AUsserdem wäre ich so viel flexibler in der Aufstellung. Ich wäre an Euren Meinungen zu diesem Thema sehr interessiert.

Liebe Grüsse,

Andreas

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
tysonzero
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 13.04.2003
Beiträge: 1507
Wohnort: Herford


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 7:24 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

no man...

So einfach ist das nicht.

_________________
Hitachi 42pd7200/ Imagination 2 (5.1) / Onkyo tx sr 605/ Playstation 3/ T AMP S150 / Gamecube / Pioneer 626 dvd / Core2Duo Notebook als HTPC Samsung t7300-Aura Despina

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer    
Dresi
senior member



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 97
Wohnort: Flensburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 8:08 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« tysonzero » hat folgendes geschrieben:
no man...

So einfach ist das nicht.


Werde da doch bitte mal ein wenig konkreter. Irgendwie eröffnet sich mir da der Unterschied nicht so richtig. Wenn ich z.B. eine Aufstellung wähle, welche sich an Deinem alten System orienteiert, so ist z.B. schonmal die Chassisanordnung ähnlich der Anordnung in der Imagination3, mit dem Unterschide, dass ich die oben genannten Vorteile habe.

Image


Selbstverständlich erkaufe ich mir damit auch Nachteile. Der Aufbau ist aufwändiger, da ich mehrere Gehäuse bauen muss. Die Perepherie ist teurer, da ich zusätzliche Subwooferendstufen und die passende aktive Weiche bereitstellen muss. Ich muss mehr Lautsprecherkabel legen, usw. Letztlich sind dies jedoch Dinge, welche die Vorteile in meinen Augen nicht aufwiegen können.

Was habe ich da grundlegendes übersehen?

Gruß, Andreas

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Daniel
Stammgast





Anmeldungsdatum: 10.01.2003
Beiträge: 1625
Wohnort: Hasselroth


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 8:52 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Andreas,

das siehst Du falsch. Bedenke, dass die Imag 3 zwei 5" Treiber für den Miiteltonbereich einsetzt. Diese Treiber spielen bis irgendwas um die 130 Hz. Bei der Imag 2 werden zwei 7" Treiber eingesetzt. Die 5" Treiber werden garantiert im Mitteltonbereich schneller sein. Dafür dürfte die Imag 2 im oberen Bassbereich schneller sein... 7" Treiber gegen 10" Treiber wink Klanglich werden beide Konzepte ihre Vor-Und Nachteile haben, sie werden beide ähnlich klingen aber nicht 100% gleich... außer im Hochtonbereich.

Ich bin schon gespannt wie der klangliche Unterschied zwischen den beiden außfällt... und dann kommt ja noch die "Über-Imagination"... die Imagination 4. Mal sehen was sich Manfred und Günter da einfallen haben lassen.

_________________
Grüße

Daniel

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6454
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2006 9:59 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich stimme die Boxen aus dem Konzept heraus etwas anders ab.
Ob das jeder so gut findet wird sich zeigen, ich bin selbst gespannt.
Da wird auch der Geschmack eine wichtige Rolle spielen.
Bedenke es gibt noch einige STEREO Hörer, die keine getrennte Sub/ Satelliten Elektronik haben.
Guck dochmal, was da beim Gecko rumsteht an Papageienkäfigen tongue

Eigentlich sollte ja auch noch als Option unsere eigene Inverskalotte da rein, aber die macht die Box deutlich teurer. Deshalb wird die erst in der Imag4 zum Standard gehören.

Deine grundsätzliche Überlegung ist nachvollziehbar, aber bei der Imag2+ Subwoofer gehts primär um maximal Mitten Pegel.

der Preis mit 250€+300€ ist zwar etwas billiger, aber ich musste auch einen andere Weiche einbauen und das is nicht billig.

Denke dran, wir wollen auch was verdienen.... eek


Ich habs auch schon öfters erwähnt, die Boxen sind mehr als Spass und Retro Boxen anzusehen.
Die Imag2 (evtl.mit Subs) reicht den meisten vollkommen aus.
Was du aber nicht weisst, ist, daß hier die meisten ex FOCAL User eine grosse Kiste hatten (siehe Jockel und "Konsorten")
Das war halt mal 1985-1995 meine "Spezialität".

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Dresi
senior member



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 97
Wohnort: Flensburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 12:17 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ahh, Jetzt kommt langsam Licht ins Dunkel.

Auch wenn ich mich erst einmal an die Imag2 wagen will, spinne ich schon weitere Gedanken, wie der Aufrüstwahn bei mir weiter gehen soll. Die Imagination3 war da kurzzeitig ein Gedanke, doch ich denke nun, dass esda speziell für meine Bedürfnisse ein besseres Konzept gibt (Imag2+Sub).

Gruss Andreas

P.S. Morgen hole ich den fertigen Zuschnitt für meine Imagination 2 vom Holzhändler.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 7:07 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« -MZ- » hat folgendes geschrieben:
Was du aber nicht weisst, ist, daß hier die meisten ex FOCAL User eine grosse Kiste hatten (siehe Jockel und "Konsorten")
Das war halt mal 1985-1995 meine "Spezialität".


EINSPRUCH: ich bin einer der letzten der seine "große Focal-Kiste" gegen eine noch größere "Focal-Kiste" getauscht hat. Von den alten Focal-Usern gibts leider nicht mehr soviele cry

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bergsteiger
Stammgast





Anmeldungsdatum: 08.03.2004
Beiträge: 341
Wohnort: Vaihingen



BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 8:06 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Beim Hörtermin in Heidelberg wäre es deshalb interessant die Imag 3 im Vergleich mit der Imag 2 zu hören.

Man könnte dann die Unterschiede, wie von Daniel beschrieben, herausarbeiten.

Ist sowas denkbar ?



Edit:

Ich plädiere ja schon lange für eine kleine "High End Messe", wo sämtliche Zollerkonzepte zu hören sind (zumindest die Neuen).

Vielleicht kann das irgendmal verwirklicht werden.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Jockel
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 10.02.2003
Beiträge: 1490


morocco.gif

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 8:56 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Bergsteiger » hat folgendes geschrieben:

Ich plädiere ja schon lange für eine kleine "High End Messe", wo sämtliche Zollerkonzepte zu hören sind (zumindest die Neuen).

Vielleicht kann das irgendmal verwirklicht werden.


Ich denke das vielleicht mal auch eine Initiative von den Usern ausgehen sollte. Ansätze sind ja schon oft gemacht worden, leider nix geworden.

Das schwierige ist wohl die Räumlichkeit an sich ...... und der Ort, wo es stattinden sollte. Mann kann dieses ja mit einem Usertreffen verbinden ....... aber der Wunsch alleine reicht leider nicht aus.

Wenn Interesse von genügend User vorhanden ist, sollte soetwas möglich sein.
Ich würde auch 1 Tag früher kommen und helfen, 1 Kasten Bier, 1Kasten Cola, 1 JimBeam und einen Obulus für eventuelle Raummiete stiften. Nur sollte das jemand in die Hand nehmen, der aus der Gegend stammt. Ich sichere Hilfe zu. wink


PS: ferdie bringe ich vorsorglich auch mit, nicht das der wieder zu hause hocken bleibt, wie beim letzten mal wink

_________________
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut"
Humphrey Bogart

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
tysonzero
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 36
Anmeldungsdatum: 13.04.2003
Beiträge: 1507
Wohnort: Herford


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi März 08, 2006 9:55 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@Jockel

du bist ein Schatz, dass du doch tatsächlich an mich denkst. smile

_________________
Hitachi 42pd7200/ Imagination 2 (5.1) / Onkyo tx sr 605/ Playstation 3/ T AMP S150 / Gamecube / Pioneer 626 dvd / Core2Duo Notebook als HTPC Samsung t7300-Aura Despina

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0801s (PHP: 75% - SQL: 25%) | SQL queries: 21 | GZIP enabled | Debug on ]