Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 I4 Front / I2 Rear da geht der Punk ab

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2011 10:05 pm    I4 Front / I2 Rear da geht der Punk ab Antworten mit ZitatNach oben

Hallo ihr Lieben,
hier geht es mal wieder um ein schönes I4 / I2 Setup
da geht im warsten sinne des wortes der Punk ab wink

also die Front sollen 2 I4 in einem schönen Desing bilden
nach hinten soll es mit 2 I2 Standlautsprechern abgerundet werden


wünsche euch viel Spass

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2011 11:19 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hier noch ein paar Bilder von den Hochton Geheusen
Zebrano 40 mm Echtholz

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Falcon
senior member



Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 05.09.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Hüttlingen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2011 5:12 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Alter Schwede! Die Lackierung is ja echt ein Hammer! eek
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
mrsimpson
Stammgast





Anmeldungsdatum: 04.08.2005
Beiträge: 468
Wohnort: Lorsch


blank.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 5:01 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

jo - also was da von Dir als Nicht-Lackierer raus kommt ist schon beachtlich, Respekt!

Zum Hochtongehäuse: 40mm massives Tropenholz, was soll man da sagen? Vieleicht: "Traumhaft sieht das aus" - kein Wunder, dass die Bäume alle haben wollen sniff

Viele Grüße,
Oliver

P.s.: Seit wann wir die I4 denn mit zwei Bändchen betrieben Confused (dachte ich im ersten Moment wirklich, sind aber wohl beide aufeinander)

_________________
Mich (oder einen anderen User) ignorieren
Netikette

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 5:05 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
Danke wink
nein das sind 2 geheuse die auf einander stehen !

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Killerspring
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 15.01.2004
Beiträge: 120


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 12:42 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Jup, sehr schön!
In der heutigen Zeit Edelholz massiv zu verwenden ist gewagt. Grüne hier? biggrin

Die Lackierung ist super aber auch deine matten Lackierungen sind schön! Leider hältst Du dich da ziemlich bedeckt wie man so etwas anstellt, ich bin mal so frei:

Zitat:
Beim Lehren lernen die Menschen.
Lucius Annaeus Seneca

wink

Gruß

_________________
>> "MR. DESIGN" <<

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Punk
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 24.08.2007
Beiträge: 161
Wohnort: Düsseldorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 22, 2011 11:45 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Markus !

Sehr schön ! Da geht ja bald der Punk bei mir ab !

Da muß ich ja bald die Weichen fertig machen ! (Hallo Manfred)

Zebrano war die richtige Entscheidung gell !

Gruß Thomas

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Wuhlifant
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 30


austria.gif

BeitragVerfasst am: Di Jul 26, 2011 6:19 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Bist du moppet die Lackierung ist der Wahnsinn! Wie bekommt man sowas so schön hin? (Jetzt nicht rethorisch gemeint! Du bist ja Laie was das Lackieren betrifft, was ich lese. Welches Equipment benötigt man dafür, und auf wie hoch belaufen sich die Kosten?)
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Jul 26, 2011 9:49 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo danke für das Kompliment !
was man benötigt
Leistungs Starken Kompressor reale 300 Liter füll Volumen die min. und min 100 L kesselbesser 150L ca 800 - 1500€
Lakierpistole(n) Sata Jet 200 - 400 € pro stück andere Lackpistolen habe ich nicht so gute erfahrung gemacht
Schleifpapier 600, 800, 1200 und 2000 Körnung 80 -100 €
Grundierrung / Füller liter 30 - 40 € mit Härter und Ferdünnung
Basis Lack der liter 30 - 100 € kommt darauf am was man möchte
Klarlack 1 20 - 40 €
also zum start soltest Du mit 2500 - 3000 Euro rechnen
und dann hast Du noch nicht die erfahrung bin zwar kein Lackierer aber hab mal karosserie und fahrzeugbau gelernt und hatte auch berührung mit lakieren und ich kann die sagen die standgeheuse 1,5 l Füller 1,5l Basislack 2,5 l Klarlack
Klarlack, schleifen, Klarlack, schleifen,Klarlack Schleifen und dann polieren
das ist das minimum sonst schleift man schnel mal dursch den klarlack oder poliert dursch

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Wuhlifant
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 30


austria.gif

BeitragVerfasst am: Di Jul 26, 2011 10:33 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke für deine Erfahrung. Naja, das wird dann wohl nix bei mir im Selbsbau. Und ein Lackierer wird vermutlich ähnlich viel Geld verlangen, für soetwas aufwendiges und bei so hohem Materialeinsatz.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jul 27, 2011 6:55 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Wuhlifant;-)
dann tei uns doch ein mal mit was Du bauen möchtest
welche Farbe

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Wuhlifant
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 30


austria.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jul 27, 2011 1:52 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gebaut ist schon, seit mehr als einem Jahr nun (woha, die Zeit vergeht).

Aber ich trau mich nicht übers Lackieren drüber, da ich einerseits nicht wirklich die Gabe fürs Handwerkliche hab, andererseits auch eher weniger den Platz. Deshalb bin ich am Überlegen, es einfach zu einem Spengler zu stellen.

Wunschfarbe wäre eigentlich exakt wie deines ist. Aber das hatte ich bis jetzt wieder verworfen, da ich gelesen hatte, das soetwas sehr aufwendig und teuer ist. Deshalb hab ich dich hier gefragt, da du ja eher aus dem Tischlergewerbe bist, und ich mir dachte, dass der Arbeits und Mittelaufwand vielleicht doch nicht so groß ist. (Hätte in der Verwandtschaft einen Tischler, also war der Gedankengang, dass ich zb im Notfall dort den Kompressor verwenden könnte, o.Ä.)



Ich denke ich werde sie einfach mal eine weitere Zeit lang unbehandelt im Zimmer stehen lassen (ist das schlecht für die Dinger?), und warten bis ich in ein paar Jahren Geld habe für einen Spengler.
Aber danke für die Hilfe

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6701
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 12:10 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

nimm als Alternative Acrylglas 3mm schwarz
http://www.acrylglas-shop.com/acrylglas-xt/Acrylglas-Staerke-3mm-schwarz.html

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Wuhlifant
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 30


austria.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 3:02 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Quasi als Ummantelung? Also ich weiß nicht. Ich hatte schon das Vergnügen mit Kunststoffen zu arbeiten (jedoch nicht Acryl), und das stelle ich mir dafür eher weniger praktisch vor. Kanten könnte man gerade noch biegen, aber irgendwann muss man auf Stoß arbeiten und das würde ich schon eher unpassend finden; zumal das Holzgehäuse sowohl schöne Rundkanten hat, als auch eingesetzte Chassis.

Solange das Holz unbehandelt keinen Schaden nimmt, kann ich mich eigentlich ruhig gedulden bis zum Finish. Vl. im Eigenheim irgendwann mal wenn das Geld nach dem Einrichten übrig bleibt.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1611
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 4:21 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Solange Du nicht mit Wasser kommst, sollte die Raumfeuchtigkeit den Gehäusen nichts anhaben. Wenn Du später lackierst, schleifst Du ja auch noch ein wenig. Passt schon.
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Wuhlifant
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 30


austria.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 4:34 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das mit Wasser ist mir bewusst, MDF soll ja recht saugfähig sein und dann grausam aufquellen. Darauf achte ich eh.
Hatte mehr Angst wegen Holzwürmern oder dergleichen biggrin (Bitte nicht böse sein, wenn das Blödsinn ist - bin nicht aus dem Gewerbe wink )

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 4:42 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

nim transparente schnellschleif grundierung damit kannst du.das.Gehäuse versiegen und schaut auch nicht schlecht aus
_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1611
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 8:28 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich möchte nicht rumspammen, aber in Holzwurmkreisen hat sich schnell herum gesprochen, dass MDF echt scheiße schmeckt. mr. green
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Wuhlifant
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 30


austria.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2011 8:42 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« gecko » hat folgendes geschrieben:
Ich möchte nicht rumspammen, aber in Holzwurmkreisen hat sich schnell herum gesprochen, dass MDF echt scheiße schmeckt. mr. green

zumindest für mich wars kein Spam wink Wie gesagt, ich bin nicht aus dem Gewerbe. Ich versuche da halt relativ vorsichtig zu sein, hat ja auch ein wenigerl ein Geld gekostet... biggrin

@Mig/Markus, danke für den Tip, aber ich werds jetzt einfach mal so lassen wie es ist, solang es dem Gehäuse ja eh nicht schadet.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
alpenpoint
advanced



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2011
Beiträge: 12


austria.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2011 4:22 pm    Re: I4 Front / I2 Rear da geht der Punk ab Antworten mit ZitatNach oben

« Mig29Leverkusen » hat folgendes geschrieben:
Hallo ihr Lieben,
hier geht es mal wieder um ein schönes I4 / I2 Setup
da geht im warsten sinne des wortes der Punk ab wink

wünsche euch viel Spass


Hi,

gibts da auch Fotos von den fertigen LS. Das Gehäuse schaut sehr gut aus und mit weißen Chassis wär das der Hit!!

lg, Alpi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Punk
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 24.08.2007
Beiträge: 161
Wohnort: Düsseldorf


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2011 5:35 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo

Hast Du schon einmal irgendwo weiße Chassis gesehen ?

Die gelben Chassis sind meiner Meinung nach schon der Hit und sind bei mir schon seit ewigen Zeiten der Favorit wie bei den früheren Focal Chassis!

Hier gibt es nur gelbe (Imag Reihe) und schwarze ( Atmo Reihe )

Gruß Thomas

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
alpenpoint
advanced



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2011
Beiträge: 12


austria.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2011 5:48 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Punk » hat folgendes geschrieben:
Hallo

Hast Du schon einmal irgendwo weiße Chassis gesehen ?

Die gelben Chassis sind meiner Meinung nach schon der Hit und sind bei mir schon seit ewigen Zeiten der Favorit wie bei den früheren Focal Chassis!

Hier gibt es nur gelbe (Imag Reihe) und schwarze ( Atmo Reihe )

Gruß Thomas


Ja bei anderen Boxen! Gelbe Membran passt halt nicht so unbedingt bei mir. Gibts da keine Möglichkeit?

Danke, Alpi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Andi
senior member



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 65
Wohnort: Nähe München


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2011 9:45 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Horst,

Du hast doch eigentlich schon das was Du suchst.

http://www.bluray-disc.de/blulife/heimkino/alpenpoint

außerdem dachte ich die Imags sind Dir in den Mitten und Höhen zu präsent?
siehe deinen Hifi-Forum-Beitrag:

______________________________________________________

alpenpoint
Stammgast erstellt: 14. Mrz 2011, 17:29
Hallo,

sehr interessant hier mitzulesen. Ich habe die Imagination2 auch schon gehört (natürlich nicht so professionell), Regal und Standbox und sie war mir in den Mitten und Höhen auch zu present - sehr laut. Schlecht klingen sie aber auf keinen Fall. Das ist nur meine bescheidenen Einschätzung. Meine Monitor Audio Bronze gefallen mir auch sehr gut und vor allem passen sie optisch gut in mein Wohnzimmer ! Für mein "betagtes" Gehör passen die auch recht gut und für's Heimkino hören machen sie allemal gute Figur.

@zapper
man kann nicht alles haben es gibt auch noch andere wichtige Dinge im Leben !


lg, Alpi


___________________________________________________________



Du versuchst mit allen möglichen Geräten den Frequenzgang zu verbiegen, und
änderst nichts am eigentlichen Problem, deinem Raum.
Die großen und kahlen Wand- und Fensterflächen machen es jedem Lautsprecher schwer vernünftig zu klingen.

Bitte sei mir nicht böse, aber ich glaube es gibt andere Foren, die für dich einfach mehr zu bieten haben.
Die haben dann auch weiße, grüne, blaue oder rote Chassis und können Dir dann auch noch einen Flux-Kompensator für die bessere Schallanregung über
800 m Meereshöhe empfehlen.

Ganz im Ernst, dir gefällt der Sound und die Optik der Imags nicht, und das ist auch soweit in Ordnung, ich habe aber keine Ahnung was deine neuesten Beiträge sollen?

Gruß
Andi

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jul 29, 2011 11:27 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Man(n) kann ja seine meinung ändern wink
_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
alpenpoint
advanced



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2011
Beiträge: 12


austria.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2011 5:43 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Andi,

« Andi » hat folgendes geschrieben:
Hallo Horst,

Du hast doch eigentlich schon das was Du suchst.

außerdem dachte ich die Imags sind Dir in den Mitten und Höhen zu präsent?
siehe deinen Hifi-Forum-Beitrag:


Ja optisch habe ich was ich suche aber es gibt gewisse Sachen die ich probieren und optimieren möchte.
Das war ja auch meine Meinung damals und ich beschäftige mich erst sehr kurze Zeit mit HK.

Zitat:

Du versuchst mit allen möglichen Geräten den Frequenzgang zu verbiegen, und änderst nichts am eigentlichen Problem, deinem Raum.
Die großen und kahlen Wand- und Fensterflächen machen es jedem Lautsprecher schwer vernünftig zu klingen.


Mein Frequenzverlauf ist nicht so schlecht. Ich glaube einfach nur dass die MA für HK nicht so gut sind und die IMAG hier mehr können speziell der Center.
Ich versuche lediglich meine Raummode in den Griff zu bekommen was mir auch gelungen ist!!
Mein Raum ist und bleibt auch ein Wohnzimmer, sollte sich mir der Wunsch nach einem "richtigen" Heimkino aufdrängen würde ich meinen Hobbyraum dafür verwenden.
Momentan passt es mir noch so wie es ist.
Kann sich aber ändern so wie Mig29Leverkusen schreibt.

Zitat:
Bitte sei mir nicht böse, aber ich glaube es gibt andere Foren, die für dich einfach mehr zu bieten haben.
Die haben dann auch weiße, grüne, blaue oder rote Chassis und können Dir dann auch noch einen Flux-Kompensator für die bessere Schallanregung über 800 m Meereshöhe empfehlen.


Ich bin dir nicht böse diese sarkastischen Zeilen hättest du dir aber sparen können!

Zitat:
Ganz im Ernst, dir gefällt der Sound und die Optik der Imags nicht, und das ist auch soweit in Ordnung,....


Nicht Sachen in den Mund legen die man nicht geschrieben hat, das sind deine eigeninterpretationen.
Zwischen zu präsenten Mitten und nicht gefallen liegen Welten und wenn man genau liest habe ich auch folgendes geschrieben:
"Schlecht klingen sie aber auf keinen Fall. Das ist nur meine bescheidene Einschätzung."

Zitat:
.......ich habe aber keine Ahnung was deine neuesten Beiträge sollen?


Was gibts da nicht zu verstehen? Ich hatte lediglich gefragt obs die Membran auch in Weiss gibt.

schönen Tag noch

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
overle
senior member



Geschlecht:
Alter: 37
Anmeldungsdatum: 19.12.2010
Beiträge: 83
Wohnort: Main-Kinzig-Kreis


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2011 6:54 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

An den Membranen gibt´s nichts zu ändern. Die einzigste Möglichkeit sind Bespannungen: klickmich. Ansonsten hätte ich keine Image´s gekauft... Vielleicht wäre das auch was für dich.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
alpenpoint
advanced



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.02.2011
Beiträge: 12


austria.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2011 8:05 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

sehr schönes Wohnzimmer und Equipment. Die gelben würden sich bei dir optisch auch nicht so gut machen aber mit den Bespannungen sieht das schon sehr gut aus.
Mein Wohnzimmer ist akustisch vielleicht nicht ganz so problematisch wie deins aber ich mußte auch elektronisch nachhelfen. Akustische Maßnahmen baulich zu verwirklichen wäre bei mir sehr schwierig, außer ein Teppich biggrin.
Danke für den Tipp!

lg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2011 8:41 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

dann warte mal ab
die bekommen eine schwarze front bespanung

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Andi
senior member



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beiträge: 65
Wohnort: Nähe München


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2011 12:54 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Horst,

ich gebe zu, dass mir dein Hifi-Forum-Beitrag stinkt.
Du warst kurz vorher noch bei mir und warst angetan von den Imags.
Ja, man kann seine Meinung ändern, aber nicht innerhalb von ein paar Tagen.
Ich habe dir auch nichts in den Mund gelegt.
Dir sind die Mitten und Höhen zu präsent - sehr laut.
Das war deine Aussage.

Gruß
Andi

PS: Bitte entschuldigt, dass ich hier offtopic wurde aber das musste ich einfach loswerden. Für mich ist das damit erledigt.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 12:18 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Leute
es gibt wieder was zu guggen biggrin

_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.1108s (PHP: 54% - SQL: 46%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]